Lassen Sie sich Zeit
Warenkorb

Diese Website benötigt 3 betriebsnotwendige Cookies. Mehr Informationen: Datenschutz

Seidenstoff Chiffon

Seidenstoff Chiffon Seidenstoff Chiffon zeichnet sich durch Transparenz und Leichtigkeit aus.
Unser Angebot umfasst 935 Farben, die wir ein- und mehrfarbig gefärbt anbieten.
Das durchsichtige Seidengewebe eignet sich für Chiffonschals und -tücher, Strandmode und Stolen.
Chiffon ist ein extrem dünnes und anschmiegsames Seidengewebe, das sie wie ein Windhauch umspielt. Die Webart Chiffon ist ein feinfädiges, in Leinwandbindung gewebtes poröses Voile/Schleierseide. Deshalb weist dieses Seidengewebe eine besondere, feminine Oberfläche auf. Das durchsichtige Seidengewebe eignet sich für Chiffonschals und -tücher, Strandmode und Stolen.
Ein Stoff aus Seidenchiffon (Maulbeerseide), sorgt durch gleichmäßige Wärmeverteilung auf dem Körper für ein optimales Klima und ein luftig leichtes, angenehmes Tragegefühl.
Es ist ein atmungsaktives, 100 % reines Naturprodukt.
Bekannt ist diese Seide auch als „Seidenmusselin“, „Schleierseide“, „Voileseide“ und zählt zu den hochwertigsten Seidenstoffen weltweit.
Chiffon wird bei uns als Meterware in verschiedenen Breiten und in Form rollierter Tüchern/Schals in vielen Formaten sowohl in Weiß als auch in einer riesigen Farbskala angeboten.
Die leichte Seide gibt Farbe hell und luftig wieder. Beim Tragen entstehen durch Farbüberlagerungen immer wieder neue, changierende Nuancen. Als Futterstoff ist Chiffon eher ungeeignet, da er keinen Stand hat. Für voluminöse Applikationen oder Unterkleider eignet sich Organza wesentlich besser.

Sehr schöne changierende Farbeffekte können erzeugt werden, indem man 3 oder mehr Lagen gefärbten Chiffon übereinanderlegt. Chiffon hat einen relativ großen Einsprung, der in feuchten Zustand allerdings durch ziehen und ausbügeln wieder ausgeglichen werden kann.

Chiffon Seidenstoffe werden in einer sehr lockeren Leinwandbindung gewebt.
Die Oberfläche ist meist leicht „kräuselig“ und sieht rau aus. Dies entsteht durch die sehr stark überdrehten Schussfäden.
Die leichte matte Chiffonseide weist eine Struktur von ganz feinen Crêpe auf, fällt sehr weich und zeigt – wie alle Seidencrêpes – eine nur geringe Knitterneigung: So fühlt sich Chiffon 3.5 sehr leicht und luftig an.
Seidenchiffon ist preiswert und kann recht einfach verarbeitet werden, was es auch für Nähanfänger interessant macht. Die Färbung ist nicht schwierig, da Chiffon 3.5 bei 90 cm, Stoffbreite nur 14 g/m wiegt und für intensive Farbtöne wenig Farbstoff aufnehmen kann.
Falls Sie dennoch einen bestimmten Farbton schon bei 1. Versuch hinbekommen möchten, werfen Sie doch einen Blick auf unsere Seidenfarben und unser selbst entwickeltes Färbe System.